IT-Controller (w/m/d)
Informationstechnologie
15.06.2021

Die Informationstechnologie erbringt alle IT-Dienstleistungen für die Berliner Wasserbetriebe und für Unternehmen der Berlinwasser Gruppe. Über zwei moderne Rechenzentren und innovative Kommunikationsinfrastruktur steuert die IT die digitale Zukunft der Berliner Wasserbetriebe. Für unsere Standort Wilmersdorf (Hohenzollerndamm 44 in 10713 Berlin) suchen wir ab sofort Verstärkung.

Was Sie bei uns bewegen:

  • Ansprechpartner:in für alle Fachbereiche der IT in allen Controllingfragen
  • Informationserhebung und Verarbeitung zu einer abstimmungsreifen Planung bzw. Prognose der IT in einem von Hard- und Softwar sowie von Programmierdienstleistungen geprägten Umfeld
  • Durchführen der kaufmännischen Prozesse, wie Monats- und Jahresabschlussarbeiten und Beschaffungen für die IT
  • Erfolgscontrolling: Plan/Plan und Plan/Ist-Vergleiche und deren Abweichungsanalysen
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Aufzeigen und Bewerten von Handlungsalternativen
  • Kalkulation von Preisen von IT-Dienstleistungen

Das bringen Sie mit:

  • Masterabschluss Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling oder Finance
  • Alternativ: Bachelorabschluss Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling und Finance und nachweisbaren Kenntnissen und Erfahrungen in stellenrelevanten Aufgaben
  • Nachweisbare Kenntnisse und Erfahrungen im Controlling
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Excel und Praxis im Umgang mitSAP R/3
  • Grundlegende Kenntnisse über Systemkomponenten eines Fullservice-IT-Dienstleisters
  • Erfahrung im Umgang mit OLAP Datenbanken, speziell TM1
  • Kenntnisse zu HGB / Bilanzierung und Beschaffungsarten
  • Kenntnisse in ITIL Foundation V3
  • Analytisches, ganzheitliches Denken sowie selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten, Durchsetzungsstärken

Über die Berliner Wasserbetriebe

Die Berliner Wasserbetriebe sind mit 4.560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte Unternehmen der Wasser- und Abwasserbranche in Deutschland. Als Unternehmen des Landes Berlin gestalten und fördern sie die lebenswerte, moderne Metropole Berlin.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Innovativ zu sein, heißt für uns Erfindergeist zu zeigen. So entwickeln wir ständig neue Technologien und Verfahren, um den Wasserkreislauf Berlins noch wirtschaftlicher und umweltfreundlicher zu gestalten.
  • Wer wertvolle Arbeit leistet, verdient ein attraktives Umfeld. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir deshalb flexible Arbeitszeitmodelle und beste Voraussetzungen, um Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren.
  • Talente zu fördern, ist für uns keine Frage von Alter oder Position. Die Berliner Wasserbetriebe bieten ihren Beschäftigten vielfältige Perspektiven: den Aufstieg zur Führungskraft, eine Karriere durch Spezialisierung, die Chance eines Jobwechsels innerhalb des Unternehmens und vieles mehr.

Bezahlung

Wir bieten Ihnen eine Vergütung in der Entgeltgruppe 11 nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) an. Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen kann eine Eingruppierung auch in eine niedrigere Entgeltgruppe oder die Gewährung einer IT-Fachkräftezulage erfolgen.

Information

Behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Bitte senden Sie Ihre Kurzbewerbung in Form Ihres aussagekräftigen Lebenslaufs bis zum 15.06.2021 unter Angabe der Job-ID 100/2021 an nachfolgende Anschrift.

Berliner Wasserbetriebe | Recruiting | 10864 | bewerbung@bwb.de  

Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei den Berliner Wasserbetrieben oder den Bewerbungsprozess?

Ihr Recruiter Benedict Stenschke beantwortet gern Ihre Fragen.
Telefon: 030.8644 8585
E-Mail: bewerbung@bwb.de

Stellenangebot als pdf-Download